13 November

Vergeben ist nicht verzeihen.

0  Kommentare

Es gibt schreckliche Dinge, die Menschen tun können. Dinge, die unverzeihlich sind.

Vergebung ist etwas, was eine andere Bedeutung hat, als Verzeihung. Vergebung bedeutet, dass wir das, was wir von jemandem übertragen bekommen haben und mit uns herum tragen, an diesen jemand zurück geben.

So kann es sein, dass du von jemandem das Gefühl bekommen hast, dass du für etwas schuldig bist. Dies kann verstärkt werden durch ein weiteres Gefühl: Selbsthass.

Diese Gefühle sind nicht deine eigenen. Es sind die Gefühle, die du von diesem jemand gespürt und übernommen hast.

Je jünger wir sind, desto mehr sind wir in Verbindung mit Gefühlen anderer und desto intensiver spüren wir diese. In jungen Jahren können wir nicht unterscheiden, wessen Gefühl unser eigenes und das eines anderen ist.

Der Moment, in dem wir vergeben, geben wir dieses Gefühl des anderen zurück. Dabei verzeihen wir nicht das, was der andere getan hat. Wir vergeben das Gefühl, welches nicht unseres ist.

Damit gelangt das Gefühl dorthin zurück, wo es „hergekommen ist“. Damit kehrt Ruhe ein in uns und es entsteht Raum für neue Möglichkeiten.

„?????????? ???? ??? ?? ???? ??????“

Was möchtest du zurück geben?

Stell dir vor, du schickst dieses Gefühl an die Person zurück, von der du es bekommen hast.

Foto: Lina Trochez auf Unsplash


Tags

Befreiung, Liebe, Selbstliebe, Vergebung, Verzeihen


Das könnte dir Auch gefallen

Frage: Was ist deine größte Angst, wenn du daran denkst, dass du in Verbindung mit dir selbst kommst?

Frage: Was ist deine größte Angst, wenn du daran denkst, dass du in Verbindung mit dir selbst kommst?
Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}

Hol' Dir Jetzt die Briefe von Felix

Jeden Freitag Coaching-Tipps, News aus der Community und neue Events für Dich

Datenschutz und Privatspähre sind mir sehr wichtig! Ich gebe Deine Daten niemals and Dritte weiter.
 Bitte lies vor dem Absenden diese wichtigen Informationen zum Datenschutz

>